Stipendium Plus

Profil

Die Hans-Böckler-Stiftung ist das Studienförderungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes.

Tobias_teriet.jpg

Zum Portrait

Zugangswege

  • Auf Vorschlag der Gewerkschaften und der Stipendiatengruppen werden leistungsstarke Studierende und Promovierende aller Fächer gefördert, die sich gewerkschaftlich oder gesellschaftspolitisch engagieren.
  • Die „Böckler-Aktion Bildung“ richtet sich an begabte junge Menschen, deren Familien ein Studium nicht finanzieren können. Hier sind auch Selbstbewerbungen möglich.
  • Für die Auswahl sind die materielle Bedürftigkeit, eine hohe Leistungsbereitschaft und die Perspektiven für ein künftiges gesellschaftliches Engagement maßgebend.

Stipendiatenporträts

  
Morsal Ahmadi
Zum Portrait
ATTI RIEDLINGER
Zum Portrait

Alumniporträts

Hanna Petri
Zum Portrait
Dr. Tobias Staiger
Zum Portrait

Kontakt

Hans-Böckler-Stiftung

Abteilung Studienförderung
Hans-Böckler-Str. 39
40476 Düsseldorf

Telefon: +49 (0) 211 7778-140
Telefax: +49 (0) 211 7778-4140

bewerbung@remove-this.boeckler.de
www.boeckler.de

Avicenna Studienwerk
Cusanuswerk e.V.
Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk
Evangelisches Studienwerk e.V. Villigst
Friedrich-Ebert-Stiftung
Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit
Hans Böckler Stiftung
Hanns Seidel Stiftung
Heinrich Böll Stiftung
Konrad Adenauer Stiftung
Rosa Luxemburg Stiftung
Stiftung der deutschen Wirtschaft
Studienstiftung des deutschen Volkes